Oppo Watch – mein Fazit | deutsch



Die Oppo Watch ist Oppos erste Smartwatch in Deutschland. Wie sich das 250€ teure Wearable so in meinem Alltag geschlagen habt, das erfahrt ihr in diesem Video.

Hier geht es zur Oppo Watch:

_________________________________________________

Meine liebsten True Wireless In-Ears:

Meine liebsten Bluetooth Over-Ears:

Top Budget True Wireless In-Ears:

Support me:

folgt mir auf Twitter:

und auf Instagram:

Musik von EpidemicSound:

——————————————————————————–
Bei den Links handelt es sich um Amazon Partnerlinks, nutzt ihr diese, bekomme ich eine kleine Provision, euer Preis wird dadurch natürlich nicht negativ beeinflusst.

Vielen Dank an alle fürs Zusehen, für euer Abo und konstruktive Kommentare.

Euer Lemmy

Nguồn: https://gizmondolive.com/

Xem thêm bài viết khác: https://gizmondolive.com/category/van-tai

22 responses to Oppo Watch – mein Fazit | deutsch

  1. Deine Videos sind mega toll und ich bin mal gespannt ob Du auch was zum Sony Xperia 5 Mark II und Iphone 12 machst 🙂
    Was mir gefühlt seit 2 Jahren auffällt ist….
    ….ich habe das Gefühl, dass die Hersteller nur um jedes Jahr irgendein Produkt aufn Markt zu werfen, die ersten Generationen der Produkte häufig unausgereift, undurchdacht, teilweise fast unbrauchbar und häufig mit sehr unfair hohem Preis versehen, produzieren…..
    Liege ich da falsch ? Denn meist wird dann in der zweiten Generation der Akku verbessert, ne wichtige Grundfunktion eingebaut, bisschen am Design gewerkelt uvm…. Kann man das nicht direkt bei der ersten Generation machen und produziert halt dann vielleicht mal nur alle 2 Jahre ?
    Habe häufig das Gefühl, dass die Hersteller was teuer verkaufen und die Kunden dann Versuchskaninchen spielen dürfen… Dafür sind die Preise von Smartphones, Smartwatches u.a. aus meiner Sicht einfach zu hoch….
    Wer beispielsweise in den letzten 5 Jahren im Applelager up2date war hat locker mal eben 10000 EUR ausgegeben…Dafür kann man doch bisschen mehr an Qualität und Professionalität erwarten oder sehe ich das falsch ?
    Zumal die erste Applewatch 2015 rauskam und sie vom Design sehr der Sonywatch aus 2013 ähnelt 🙂 Soweit zum Thema alle Anderen würden angeblich bei Apple abschaun 🙂
    Ich freu mich immer auf Deine Videos auch wenn ich mit dieser Oppowatch jetzt nicht wirklich viel anfangen kann…. Ich hätte gern das Design von der Applewatch mit der Akkulaufzeit von Huawei und den Funktionen von Huawei und Samsung 🙂 So jetzt is es raus 🙂 …. Wer baut sie mir ??? 🙂

  2. Aussagen wir "keine Ahnung, wofür der Apollo 3 da ist", lässt mich den Clip stoppen und den den Kanal vergessen zu wollen. Sorry, aber selbst das hat jeder Inder auf YouTube schon vor Monaten erklärt… Nur einer von 4 Punkten, die dss Video zu einem Fail machen. Meiner Meinung nach.

  3. Würdest du lieber eine Apple Watch 3 oder die Oppo—Watch nehmen? Mir sagt die Oppo, von dem was ich im Video gesehen habe, qualitativ so gar nicht zu. Sieht alles nach billigem Apple Abklatsch aus. Oder ist das unfair?

  4. Nach nun fast zwei Wochen Oppo Watch am Handgelenk kann ich sagen, dass im Review noch zwei "Fehler" sind. Zum einen gibt es per Update einen Always-On Modus. Bei mir funktioniert das tadellos und das Update wurde praktisch nach dem ersten Start bereits aufgespielt und die Uhr aktualisiert. Zum anderen werden die Schlafdaten auch an Google Fit übertragen, so dass man auch ohne HeyTap alle Infos bekommen kann.

  5. Ich schaffe mit meiner Tic Watch Pro 2020 knapp 2 Tage. Aber nur weil ich nicht alles aktiviert habe. Im Herbst soll ein großes Update Kommen.

  6. AOD gibt es längst durch Firmware-Update und auch das sleep tracking wird bei mir nach Fit übertragen 😉

    Der Apollo Chip ist für den Energiesparmodus. Die Uhr fährt dann neu hoch und ist quasi ein Fitnessband womit der Akku bis zu 14 Tage hält.

    399 kostet die 46mm mit LTE in Deutschland ab Oktober.

  7. An dieser Uhr gefällt mir ehrlich gesagt garnichts . Formfaktor , Menüdesign und diese Akkulaufzeit!
    Das ganze dann noch mit 250 € in meinen Augen viel zu teuer .
    Am Ende ist das natürlich alles Geschmacksache.

  8. ich finde die sehr gut und war am anfang auch von dem akku enttäuscht.habe aber dann die gestensteuerung ausgestellt,damit das display nicht immer beim arm neigen angeht,und das hat einiges geholfen.die uhr ist sehr flüssig und google assistant gefällt mir mehr als siri oder bixby.die schrittzählungen sind ziemlich genau und auch der puls,schlaffzeit….bei mir hält der akku ca 1 1/2 tage.aufjedenfall über 1 tag.ich liebe die uhr sehr und trage die nur noch.daher hat meine samsung active 2 und apple watch 4 eine pause verdient 🙂

  9. Na ja, die Oppo Watch ist wohl doch nicht das Gelbe vom Ei. Bei Amazon im Durchschnitt von 5 Sterne auch nur 2,5 Sterne bekommen in der Bewertung. 😪😢

  10. Ich versteh' wear OS nicht. Soll ich mir noch ne Powerbank ans Handgelenk binden?!?

    Wenn ich mir so ne moderne 1500 mAh Bank anschaue, mach ein Armband dran, ein scheckkartengroßes Display drauf und schon hab ich das beste aus zwei Welten 🤔😉…

    Die Größe würde einige stören, andere nicht… hat noch keiner probiert, gell?!?

    Kannst Du Dir eine Nutzung nur mit Oppo's Apollo Energiesparmodus und HHealth App vorstellen?!? Okay, etwas teuer, aber funktioniert vielleicht?!?

  11. Da dachte sich Lemmy er macht mal schnell das Oppo Video bis CoD das Updare fertig geladen hat 😀 Bin sehr gespannt, ob Oppo da jetzt wirklich investiert oder das eine Eintagsfliege war.

Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *